◀◀  zurück zur Übersicht
 

Wallfahrtstermine 2018 / 2019

 

Salvator-Wallfahrt

Wie jedes Jahr findet auch heuer die Wallfahrt zum Heiligsten Salvator nach Bettbrunn statt. Das feierliche Hochamt und die Andacht am Grab der hl. Anna Schäffer in Mindelstetten werden umrahmt vom Ensemble Sonoritas aus Innsbruck.
Datum: 6. Oktober 2018
Programm:   10.30 Uhr    Feierliches Hochamt in Bettbrunn
                      anschließend Gemeinsames Mittagessen (dazu bitte bis zum 1. Oktober 2018 in Bettbrunn anmelden).
                     15.00 Uhr    Andacht bei der hl. Anna Schäffer in der Pfarrkirche Mindelstetten

 

Fußwallfahrt von Sankt Pelagiberg nach Einsiedeln

Die Wallfahrt startet am Freitag früh (12. Oktober) mit einer hl. Messe in St. Pelagiberg und dauert drei Tage bis zum Schweizer Nationalheiligtum Unserer Lieben Frau von Einsiedeln. Am 14. Oktober freuen wir uns auf die feierliche Abschlussmesse (14 Uhr) mit S.E. Dr. Vitus Huonder, Bischof des Bistums Chur.
Datum: vom 12. bis 14. Oktober 2018

 

2019: Heilig-Land-Wallfahrt (ausgebucht!)

Der Frühling ist die schönste und angenehmste Zeit, um auf den Spuren Jesu zu pilgern. Das Heilige Land steht herrlich in Blüte, und dem Pilger erstrahlt das ganze Evangelium in neuen Farben. Wir haben Unterkünfte in besten Lagen: Zwei Nächte in Nazareth, zwei Nächte am See Genezareth, dann eine Fahrt zu den Jordanquellen und durch das ganze Jordantal, eine Nacht in Jericho, zwei Nächte in Bethlehem und fünf Nächte in Jerusalem. Erbitten Sie detaillierte Informationen!
Datum:
vom 16. bis 29. März 2019
Wallfahrtsleitung:
P. Martin Ramm FSSP
Information:
p.ramm [at] fssp.ch, 0041 (0)44 772 39 33

 

2019: Wallfahrt auf den Spuren des hl. Franz von Assisi

Der Bus fährt ab St. Pelagiberg über Zürich und Luzern nach Assisi. Dort Unterkunft in guter Lage, mitten in Assisi, bei franziskanischen Ordensfrauen. In und um Assisi werden wir viele heilige Stätten besuchen und an Ort und Stelle den beiden Heiligen Franziskus und Klara begegnen. Auf dem Rückweg besuchen wir die Isola Maggiore im Lago Trasimeno und übernachten in LaVerna, wo der hl. Franziskus die Wundmale empfangen hat. Erbitten Sie unverbindlich das Anmeldeformular mit detaillierten Informationen.
Datum:
vom 20. bis 25. Mai 2019
Wallfahrtsleitung:
P. Martin Ramm FSSP
Information:
p.ramm [at] fssp.ch, 0041 (0)44 772 39 33

 

2019: Christi Himmelfahrt in der Klosterkirche Birnau

Am Festtag Christi Himmelfahrt feiern wir ein festliches Pontifikalamt mit S.E. Bischof Dr. Vitus Huonder und mit den Seminaristen des Priesterseminars St. Petrus in Wigratzbad. Dann gibt es Kaffee und Kuchen. Abschließend halten wir eine Maiandacht mit Segnung der Kinder!
Datum:
30. Mai 2019, 14 Uhr
Information:
P. Martin Ramm FSSP; p.ramm [at] fssp.ch, 0041 (0)44 772 39 33

 

2019: Herbstwallfahrt ins Heilige Land

Etwas abseits der Hauptsaison, ist auch der November eine gute Zeit, um im Heiligen Land auf den Spuren Jesu zu pilgern. Wir haben bereits feste Zusagen für Unterkünfte in besten Lagen: Zwei Nächte in Nazareth, zwei ganze Tage mit drei Übernachtungen am See Gennesareth, ein Tag am Toten Meer mit Übernachtung in Jericho. Zwei Nächte in Bethlehem und 5 Nächte in Jerusalem ... - Möchten Sie ins detaillierte Programm hineinschnuppern? Dann senden Sie mir einfach eine E-Mail!
Datum:
vom 3. bis 17. November 2019
Wallfahrtsleitung:
P. Martin Ramm FSSP
Information:
p.ramm [at] fssp.ch, 0041 (0)44 772 39 33