email address:
Homepage:
URL:
Comment:

* :
* :
* :
:
:
* :
* :
Prüfziffer:
7 plus 4  =  Bitte Ergebnis eintragen
 
 

Ansprechpersonen

 
Seelsorge im deutschsprachigen Distrikt
P. Bernhard Gerstle FSSP
Kapellenweg 5 | D- 88145 Opfenbach
Telefon: +49 / (0)8385 / 1625
E-Mail: p.gerstle [at] petrusbruderschaft.de
 
Schriftenversand
Verlag St. Petrus GmbH
Margareta Kuhn
Kirchstraße 16 | D-88145 Opfenbach
Telefon: +49 / (0)8385 / 9221-0
E-Mail: bestellung [at] petrusverlag.de
 
Kommunikation und Presse
Markus Reiner
Kapellenweg 5 | D- 88145 Opfenbach
Telefon: +49 / (0)8385 / 9214383
E-Mail: media [at] petrusbruderschaft.de
 
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Klaus Peter Kuhn
Kirchstraße 16 | D-88145 Opfenbach
Telefon: +49 / (0)8385 / 9221-0
E-Mail: kuhn [at] petrusbruderschaft.de
 
Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter der deutschen Orden
Jupp Joachimski
Rochusstraße 5 | D-80333 München
Telefon: +49 / (0)89 / 2137-1796
E-Mail: jjoachimski [at] eomuc.de
 
Unabhängiger Missbrauchsbeauftragter
Dr. med. Mag. phil. Christian Spaemann
Hauptstraße 5 
| A-5231 Schalchen bei Mattighofen
Telefon: +43 / (0)676 / 4545146
E-Mail: spaemann [at] aon.at
Die Ernennung eines Ansprechpartners bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch geht auf eine Richtlinie der Deutschen Bischofskonferenz und der Deutschen Ordensoberenkonferenz zurück. Er hat die Aufgabe, Vorwürfe von sexuellem Missbrauch gegenüber Minderjährigen und erwachsenen Schutzbefohlenen auf ihre Plausibilität hin zu prüfen und gegebenenfalls an staatliche Behörden weiterzuleiten. Christian Spaemann ist Ansprechpartner für mögliche Verdachtsfälle, die in Verbindung stehen mit Mitgliedern der Priesterbruderschaft St. Petrus im deutschsprachigen Distrikt.