Türkheim / Bad Grönenbach

Niederlassungsinfo

Kapuzinerkirche, Türkheim

Regelmäßige Gottesdienste nach dem überlieferten Römischen Ritus:
Sonntag: 8:00 Uhr und 10:00 (jeweils gesungenes Amt)
Montag: 18:30 Uhr (hl. Messe)
Dienstag: 18:30 Uhr (hl. Messe)
Mittwoch: 18:30 Uhr (hl. Messe)
Donnerstag: 18:30 Uhr (hl. Messe)
Freitag: 18:30 Uhr (hl. Messe)
Samstag: 7:45 Uhr (gesungene hl. Messe)

Vor jeder Messe besteht eine halbe Stunde zuvor beginnend Beichtgelegenheit. Gerne stehen wir aber auch darüber hinaus nach Absprache zur Beichte zur Verfügung. Sonntags wird ab 8:25 gemeinsam der Rosenkranz gebetet (im Juli und August bereits um 7:25).
Am ersten Freitag des Monats, dem Herz-Jesu-Freitag, ist um 17:30 Aussetzung des Allerheiligsten und Anbetung, gleichzeitig Beichtgelegenheit und schließlich um 18:30 ein gesungenes Amt.

Bisweilen müssen wir werktags für die Abendmesse in die Pfarrkirche Türkheim ausweichen. Dies wird jeweils in der aktuellen Gottesdienstordnung des Rundbriefs angekündigt.

 

Schloßkapelle, Bad Grönenbach

Regelmäßige Gottesdienste nach dem überlieferten Römischen Ritus:
Sonntag: 8:30 und 10:00 Uhr (gesungenes Amt)

Weitere seelsorgliche Angebote bzw. gelegentliche Abweichungen von den üblichen Zeiten entnehmen Sie bitte dem jeweils aktuellen „ Unterallgäuer Rundbrief " der Priesterbruderschaft St. Petrus“.

 

Pfarrkirche St. Justina / Klosterkirche, Bad Wörishofen

Regelmäßige Gottesdienste nach dem überlieferten Römischen Ritus:
Sonntag: 17:00 Uhr gesungenes Amt

Ab16:30 Uhr besteht vor der hl. Messe jeweils Beichtgelegenheit.

Weitere seelsorgliche Angebote bzw. gelegentliche Abweichungen von den üblichen Zeiten entnehmen Sie bitte dem jeweils aktuellen „ Unterallgäuer Rundbrief " der Priesterbruderschaft St. Petrus“.

 

Ignatiuskapelle, Landsberg am Lech

Die hl. Messen finden in der Ignatiuskapelle statt, die zur Hl. Kreuz-Kirche gehört und sich im 1. Stock über der Sakristei befindet. Zufahrt über Epfenhauser- und Malteserstraße. Parkmöglichkeit im Hof beim Kindergarten Hl. Kreuz. Die Schranke ist zu den Gottesdienstzeiten geöffnet.

Freitag: 18:00 Uhr (an Herz-Jesu-Freitagen anschließend Aussetzung und Anbetung bis 20:00 Uhr)