München

Niederlassungsinfo

Allgemeine Gottesdienstordnung

(Da die Gottesdienstordnung an einigen Tagen Abweichungen von der allgemeinen Ordnung aufweisen kann, empfiehlt es sich immer, die aktuelle Gottesdienstordnung im monatlich erscheinenden Rundbrief einzusehen!)
 
 

Messzeiten:


Sonntag und kirchliche Feiertage:

7:30 Uhr (gelesene hl. Messe)

9:30 Uhr (Heiliges Amt) 

18:00 Uhr (gelesene hl. Messe)


Montag: 8:00 Uhr

 

Dienstag: 8:00 Uhr


Mittwoch bis Freitag: 18:00 Uhr


Samstag: 8:00 Uhr

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen die Platzzahl in unserer Kirche sehr begrenzt ist. Aktuell beträgt der erforderte Mindestabstand zwischen Personen verschiedener Hausstände 1,5 Meter, und es besteht die Auflage zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung nach FFP-2-Standard auch während des Gottesdienstes. Ebenso ist der Gemeindegesang zurzeit untersagt.

 

 

Hl. Beichte:

Derzeit ist die Nutzung des Beichtstuhls auf Grund der einzuhaltenden Beschränkungen leider immer noch nicht möglich. Stattdessen wurde im Sakristeibereich eine provisorische Beichtkapelle eingerichtet, die den Anforderungen hinsichtlich der Abstandsregeln und Belüftbarkeit gerecht wird. Da dieser Ort nicht frei zugänglich ist, muss eine Terminabsprache erfolgen.

Wenn Sie beichten möchten (in der Regel besteht werktags dazu täglich die Möglichkeit), melden Sie sich bitte zur Vereinbarung eines Termins telefonisch unter

089/230 76 770

oder sprechen Sie uns persönlich an.

Darüber hinaus steht normalerweise samstags (außer an Feiertagen) einer der beiden Priester von 15:30 bis 17:30 Uhr als Beichtvater in der Pfarrkirche St. Peter (Rindermarkt, 80331 München) zur Verfügung; hier ist keine Anmeldung erforderlich.