Oberrüti

Niederlassungsinfo
Liebe Gläubige, liebe Freunde,
wie schon mehrfach verkündet, will ich in der Gottesdienstordnung nochmals auf eine wichtige Veränderung in unserer Gottesdienstgemeinde hinweisen. Die Besitzer der Kapelle St. Karl Borromäus in Meisterswil haben uns die Nutzung der Kapelle zum 2. Januar 2020 gekündigt. Alle Gottesdienste (außer am Mittwoch in Oberrüti) werden in die Kirche St. Mauritius in Niederwil verlegt. Alle Gottesdienste bleiben erhalten.
Es gibt aber zwei Veränderungen in den Messzeiten: Die Frühmesse an Sonn- und Feiertagen findet aus wichtigen Gründen nunmehr um 8 Uhr statt Die Gottesdienstzeit am Montag war bisher sehr ungünstig, sie wird nunmehr auf 18.45 Uhr verlegt. Nach 48 Jahren der Gottesdienstfeiern in Meisterswil geht eine Ära der Gemeinde zu Ende. Dass viele Gläubige dies mit Schmerzen bedauern ist leider nicht zu ändern. Niederwil ist nicht aus der Welt. Ich hoffe und bete, dass alle unsere Gläubigen den Weg auch an Werktagen nach Niederwil finden werden. Wir wollen alles in Gottes Hände legen.
▶ Gottesdienstordnung für Vorfasten bis Februar 2020
▶ Gottesdienstordnung für Weihnachten 2019 und Januar 2020
▶ Gottesdienstordnung für Dezember 2019
▶ Gottesdienstordnung für November 2019
▶ Gottesdienstordnung für Oktober 2019
▶ Gottesdienstordnung für August und September 2019