Zum Altare Gottes will ich treten

Art-Nr.: Gratis
Preis: EUR 0.00
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Seit dem ersten Erscheinen im Jahr 2005 wurden in fünf Auflagen mehr als 75.000 Exemplare des Büchleins „Zum Altare Gottes will ich treten“ gedruckt. Zahlreiche Rückmeldungen lassen erkennen, dass ein vitales Interesse am überlieferten Messritus besteht und dass diese Schrift schon vielen zu einem tieferen Verständnis und bewussteren Mitvollzug des heiligen Messopfers geholfen hat.
Die soeben erschienene sechste Auflage ist inhaltlich nicht nur gereift, sondern wurde auch sprachlich gründlich überarbeitet und in ihrer Aufmachung völlig neugestaltet. Mit einfachen und verständlichen Worten führt der Autor von der Bedeutung der einzelnen Riten her ins innere Verständnis der heiligen Messe ein. Und wenn über den bisherigen Auflagen mit ihren schwarz-weißen Fotos vielleicht doch ein gewisser Hauch von Nostalgie lag, so kann man genau das nun nicht mehr sagen, denn zahlreiche ganzseitige Farbfotos in bester Qualität lassen das Buch als durchaus modern erscheinen.
Dem Vorurteil, in der ‚alten‘ Messe sehe das Volk nicht viel mehr als nur den Rücken des Priesters, tritt dieses Büchlein entschieden entgegen, indem es in Wort und Bild von der reichen Symbolik und zeitlosen Schönheit der überlieferten Form der heiligen Messe kündet und den Gläubigen den Weg zu einer wahren ‚actuosa participatio‘ weist.
Der Inhalt des Büchleins ist auch online abrufbar.

Für Druck und Versand bitten wir um eine freiwillige Spende
zugunsten der Priesterbruderschaft St. Petrus.

« Oremus - Kathol. Gebetbu… | Zurück | CD „Requiem“ »