Das Lied der Liebe

Art-Nr.: 1006
Preis: EUR 19.00
Versand: EUR 5.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Dina Bélanger wurde am 30. April 1897 in einer frommen Familie in Kanada geboren und erzogen. Sie war musikalisch begabt, besuchte das Konservatorium in New York, gab Konzerte, trat 1921 ins Kloster ein, wo sie kein Aufsehen erregte und an Tuberkulose im 33. Altersjahr starb.
P. Engelbert Recktenwald schreibt im Geleitwort: "Ich selber wurde erstmals auf Dina Bélanger aufmerksam, als in der amerikanischen Zeitschrift "The Latin Mass" eine Anzeige ihrer Autobiographie anlässlich ihrer bevorstehenden Seligsprechung (am 20. März 1993) erschien.. Da ich damals Lehrer am internationalen Priesterseminar St. Petrus in Wigratzbad war, fiel es mir leicht, über unsere amerikanischen Semiaristen die französischsprachige Ausgabe ihrer Biographie aus Kanada zu besorgen. Mir erging es wie vielen anderen Lesern zuvor: Mich packte das Geheimnis derart, ..."

« Du liebenswürdige Mutte… | Zurück | Unser Weg nach Rom »