Breviarum Romanum 1962

Art-Nr.: 1001
Preis: EUR 198.00
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Dank der Initiative des Verlages Nova & Vetera und der guten Zusammenarbeit mit der Petrusbruderschaft können wir Priestern, Diakonen, Seminaristen und interessierten Laien nun eine Neuausgabe des Römischen Breviers nach der Edition von 1962 anbieten. Es enthält das gesamte Stundengebet in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus. Die Psalmen sind in der bewährten, sogenannten Vulgatafassung aufgeführt. Das zweibändige Werk orientiert sich in Aufmachung und Aufbau an qualitativ wertvollen Ausgaben aus den sechziger Jahren. Das Dünndruckpapier ist dicht und – wie bei liturgischen Büchern üblich - leicht gelblich. Die beiden Bände sind in einem stabilen, aber biegsamen Ledereinband gebunden, ganz so, wie man es von den alten Ausgaben her kennt. Es wurde höchster Wert auf die Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit der Bücher gelegt. So sind beispielsweise neben den üblichen Zeichenbändern noch insgesamt 8 Einlegekarten mit häufig wiederkehrenden Texten beigelegt. Selbstverständlich sind die Zeittafeln aktualisiert und bis ins Jahr 2047 fortgeführt worden. Diese Neuausgabe ist von kirchlicher Seite authentisiert und mit einem entsprechenden Dokument, gezeichnet von S.E. Gregor Maria Hanke, Bischof von Eichstätt versehen worden. Mit einem Klick auf das Bild können Sie sich einige Musterseiten ansehen. Weitere Informationen zu diesem Brevier finden Sie auf der Homepage des Verlages Nova & Vetera.
Mit dem Kauf des Breviers bei der Priesterbruderschaft St. Petrus unterstützen sie gleichzeitig auch die Priestergemeinschaft.

« Lederhülle Volksmissale | Zurück | Restposten: Breviarum Ro… »